April 8, 2020

Spielkarte H4: 1. Mai in Berlin-Kreuzberg

Nach dem traditionellen Straßenfest kommt es bei Anbruch der Dunkelheit zu Ausschreitungen in Berlin-Kreuzberg. Gleichzeitig wird der Grundstein für die Revolutionäre 1.Mai-Demo gelegt, die seit 1988 jährlich stattfindet und seitdem zu Krawallen führt.
April 8, 2020

Spielkarte G4: Menschenkette Anti-Atom Süden

Organisiert von der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt kommen über 60.000 Menschen zwischen Stuttgart und dem AKW Neckarwestheim zusammen, um mit einer Menschenkette gegen die Atomkraft zu demonstrieren. In der Nacht zuvor gab es den Super-GAU in Fukushima.
April 7, 2020

Spielkarte D1: Bremer Straßenbahnkrawalle 1968

Die Bremer Straßenbahnunruhen (Bremer Straßenbahnkrawalle) in 1968 von Schülern richtet sich gegen die Fahrpreiserhöhungen der Bremer Straßenbahn AG (Strabag) in Bremen. Gleichzeitig ist der Protest ein Ausdruck der Jugend für mehr Mitbestimmung in der Gesellschaft. Die Fahrpreiserhöhungen werden zurückgenommen.
April 8, 2020

Spielkarte F1: Volksaufstand 17. Juni 1953

Arbeiter legen ihre Arbeit nieder und fordern u.a. den Rücktritt der Regierung und freie Wahlen. In Berlin und in weiteren Orten der DDR eskaliert der Protest zu einem politischen Aufstand. Das russische Militär greift ein. Dieses Ereignis geht als Aufstand des 17. Juni in die Geschichte ein.
April 7, 2020

Spielkarte C4: Bauprojekt Stuttgart 21

In den 90er Jahren beginnen Stuttgarter mit ersten kleinen Protestaktionen gegen den geplanten Aus- und Umbau des Stuttgarter Bahnhofs. Der Höhepunkt ist 2010 mit Protesten gegen das Bau-Projekt Stuttgart 21. Nach über 50 Jahren wird am 12.5.2011 die CDU-Regierung von einem grünen Ministerpräsidenten abgelöst.
April 8, 2020

Spielkarte F4: Stürmung Stasi-Zentrale 1990

Nach dem Mauerfall fordern immer mehr DDR-Bürger Aufklärung über den DDR-Geheimdienst. Die von der Bürgerbewegung “Neues Forum” organisierte Kundgebung vor den Toren der Stasi-Zentrale führt dazu, dass das Gebäude in Berlin-Lichtenberg gestürmt wird.
April 8, 2020

Spielkarte G2: Demokratie für die DDR

Hunderttausende Bürger beteiligen sich an einer Menschenkette durch die gesamte DDR unter dem Motto: “Erneuerung und Demokratisierung unserer Gesellschaft – Ein Licht für unser Land”. Am 3.10.1990 werden die Forderungen durch die vollzogene Wiedervereingung beider deutschen Staaten obsolet.
Februar 3, 2020

Spielkarte A1: Schah-Besuch Berlin 1967

Der Geheimdienst des persischen Schahs prügelt in West-Berlin mit Latten auf Demonstranten ein, während die Polizei nicht eingreift. Später erschießt Stasi-Agent und Polizei-Obermeister Karl-Heinz-Kurras den Studenten Benno Ohnesorg.