April 8, 2020

Spielkarte H4: 1. Mai Ausschreitung in Berlin-Kreuzberg

Nach dem traditionellen Straßenfest kommt es bei Anbruch der Dunkelheit zu Ausschreitungen in Berlin-Kreuzberg. Gleichzeitig wird der Grundstein für die Revolutionäre 1.Mai-Demo gelegt, die seit 1988 jährlich stattfindet und seitdem zu Krawallen führt.
März 27, 2020

Spielkarte A3: Bildungs-Streik 2005

Im Mai 2005 kommt es wegen der geplanten Studiengebühren zu bundesweiten Protesten gegen die Kürzungen im Bildungsbereich und die europäischen Hochschulreformen. In vielen Städten werden Aktionen, Hörsaalbesetzungen und Streiks durchgeführt.
April 8, 2020

Spielkarte G4: Menschenkette Anti-Atom Süden

Organisiert von der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt kommen über 60.000 Menschen zwischen Stuttgart und dem AKW Neckarwestheim zusammen, um mit einer Menschenkette gegen die Atomkraft zu demonstrieren. In der Nacht zuvor gab es den Super-GAU in Fukushima.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte E2 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Patrick Kearney

Spielkarte E2: Patrick Kearney (* 1939 – heute)

Patrick Kearney ist ein US-amerikanischer nekrophiler Serienmörder, der mindestens 43 Menschen auf dem Gewissen hat. Kearneys profilloses Mordschema, das es bei den meisten Serienmördern gibt, bereitete der Polizei Schwierigkeiten, ihn zu fassen.
Februar 3, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte H1 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Van Gogh: Strand von Scheveningen (1882)

Spielkarte H1: Van Gogh: Strand von Scheveningen (1882)

Van Goghs Gemälde “Strand von Scheveningen” ist 1882 entstanden. Es besitzt die Maße 34,5 x 51 cm und wurde im Jahr 2002 aus dem Van Gogh Museum in Amsterdam gestohlen.
April 7, 2020

Spielkarte C4: Bauprojekt Stuttgart 21

In den 90er Jahren beginnen Stuttgarter mit ersten kleinen Protestaktionen gegen den geplanten Aus- und Umbau des Stuttgarter Bahnhofs. Der Höhepunkt ist 2010 mit Protesten gegen das Bau-Projekt Stuttgart 21. Nach über 50 Jahren wird am 12.5.2011 die CDU-Regierung von einem grünen Ministerpräsidenten abgelöst.
April 7, 2020

Spielkarte D4: Montags-Demos 2004

Seit April 2004 finden als Reaktion auf die Arbeitsmarktreformen – auch Hartz IV-Reformpaket genannt – immer größere Demonstrationen statt. Beginnend in Leipzig breiten sich die sog. Montags-Demos bundesweit aus. Im Spätsommer 2004 demonstrieren in über 200 Städten mindestens 100.000 Menschen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte D2 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Peter Sutcliffe

Spielkarte D2: Peter Sutcliffe (* 1946 – heute)

Peter Sutcliffe hatte seit 1975 in den britischen Grafschaften West und South Yorkshire und den Ortschaften Leeds und Bradford mindestens 20 Frauen überfallen und vergewaltigt, davon mindestens 13 ermordet.
Februar 3, 2020

Spielkarte A1: Schah-Besuch Berlin 1967

Der Geheimdienst des persischen Schahs prügelt in West-Berlin mit Latten auf Demonstranten ein, während die Polizei nicht eingreift. Später erschießt Stasi-Agent und Polizei-Obermeister Karl-Heinz-Kurras den Studenten Benno Ohnesorg.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte G2 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Paul Cézanne: Der Knabe mit der roten Weste (1890)

Spielkarte G2: Paul Cézanne: Der Knabe mit der roten Weste (1890)

Paul Cézannes Gemälde “Der Knabe mit der roten Weste” ist 1890 entstanden. Es besitzt die Maße 80 x 64,5 cm und wurde im Jahr 2008 aus der Sammlung Bührle in Zürich gestohlen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte G1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Yang Xinhai

Spielkarte G1: Yang Xinhai (* 1968 – † 2004) Monsterkiller

Yang Xinhai wurde am 29. Juli 1968 geboren. Als Sohn einer armen Bauernfamilie war er als jüngstes Kind introvertiert und zart besaitet. In der Schule musste er sich mit Essen selbst versorgen, was ohne Geld immer eine Herausforderung war. Mit 17 Jahren brach er die Schule ab, um sich Wanderarbeitern anzuschliessen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte D1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Edmund Kemper

Spielkarte D1: Edmund Kemper (* 1948 – heute)

Der kalifornische Serienmörder Edmund Kemper begann seine Mordserie mit nur 15 Jahren: Er erschoss seine Grossmutter und stach anschliessend mehrmals auf sie ein.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte F3 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Camille Corot: Le Chemin de Sèvres (1865)

Spielkarte F3: Camille Corot: Le Chemin de Sèvres (1865)

Camille Corots Gemälde “Le Chemin de Sèvres. Ansicht von Paris” ist 1865 entstanden. Es besitzt die Maße 49 x 34 cm und wurde im Jahr 1998 im Pariser Louvre gestohlen.
Februar 17, 2020

Spielkarte E2: KKG Grafenrheinfeld (* 1982 – heute)

Das KKG Grafenrheinfeld ist ein Druckwasserreaktor der dritten Generation (Vor-Konvoi-Anlage). Es besitzt ein Zwischenlager (Brennelementebehälterlager BELLA), welches seit 2006 genutzt wird.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte F1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Fritz Haarmann

Spielkarte F1: Fritz Haarmann (* 1879 – † 1925)

Friedrich Heinrich Karl Haarmann war ein deutscher Serienmörder, der am 25. Oktober 1879 in Hannover geboren und am 15. April 1925 mit einem Fallbeil hingerichtet wurde.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte B3 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Rembrandt: Christus im Sturm auf dem See Genezareth (1633)

Spielkarte B3: Rembrandt: Christus im Sturm auf dem See Genezareth (1633)

Rembrandts Gemälde “Christus im Sturm auf dem See Genezareth” ist 1633 entstanden. Es besitzt die Maße 161,7 x 161,8 cm und wurde im Jahr 1990 im Bostoner Isabella Stewart Gardner Gallery Museum gestohlen.
Januar 29, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte A1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Jeffrey Dahmer

Spielkarte A1: Jeffrey Dahmer (* 1960 – † 1994)

Einer der populärsten Serienmörder der Nachkriegsgeschichte war Jeffrey Dahmer. Geboren als ältester Sohn von Joyce Annett und Lionel Herbert Dahmer begann er schon mit 18 Jahren seinen ersten Mord. Im Sommer 1978 stand ihm das Haus seiner Eltern alleine zur Verfügung. Eines Tages brachte er Anhalter Stephen Hicks auf ein Bier mit nach Hause.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte B3 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Daniel Barbosa

Spielkarte B3: Daniel Barbosa (* 1936 – † 1994)

Daniel Camargo Barbosa war ein Sadist und Serienmörder aus Kolumbien. Er hat etwa 150 junge Mädchen in Kolumbien und Ecuador in den 1970er und 1980er Jahren umgebracht.
April 8, 2020

Spielkarte H3: Anti-Reagan Demo 1982

Eine geplante Demonstration anlässlich des NATO-Doppelbeschlusses wird vom Oberlandesgericht nicht genehmigt. Daraufhin versammeln sich 5.000 Demonstranten am Berliner Nollendorfplatz, der mit NATO-Stacheldraht von der Polizei vorsorglich umzäunt wird: Die Anti-NATO-Demo bzw. Anti-Reagan-Demo beginnt chaotisch.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte F4 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Edgar Degas: Portrait des Grafen Lepic (1870)

Spielkarte F4: Edgar Degas: Portrait des Grafen Lepic (1870)

Edgar Degas Gemälde “Portrait des Grafen Lepic” ist 1870 entstanden. Es besitzt die Maße 81 x 65 cm und wurde im Jahr 2008 in der Züricher Stiftung Sammlung E. G. Bührle gestohlen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte A2 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Da Vinci: Madonna mit der Spindel

Spielkarte A2: Da Vinci: Madonna mit der Spindel

Leonardo da Vincis Gemälde “Madonna mit der Spindel” ist zwischen 1499 - 1510 entstanden. Es besitzt die Dimensionen 50,2 x 36,4 cm und wurde im Jahr 2003 in Drumlanrig Castle in Schottland gestohlen.
Februar 17, 2020

Spielkarte G4: KWW Würgassen (* 1975 – † 1994)

KWW Würgassen war ein Siedewasserreaktor (SWR) der ersten Generation. 1978 stürzte in der Nähe ein Kampfflugzeug vom Typ McDonnel F-4 Phantom im Tiefflug ab und zerschellte. Der Reaktor befindet sich immer noch im Rückbau.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte H3 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Hermann Mudgett

Spielkarte H3: Hermann Mudgett (* 1861 – † 1896)

Henry Howard Holmes mit bürgerlichen Namen Herman Webster Mudgett wurde am 16. Mai 1860 geboren und wurde am 7. Mai 1896 in Philadelphia, Pennsylvania hingerichtet. Die genaue Zahl seiner Opfer ist nicht bekannt, man geht von bis zu 200 Opfern aus.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte E4 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Carl Spitzweg: Der Liebesbrief (1846)

Spielkarte E4: Carl Spitzweg: Der Liebesbrief (1846)

Carl Spitzwegs Gemälde “Der Liebesbrief” ist 1846 entstanden. Es besitzt die Maße 24 x 21 cm und wurde im Jahr 1989 im Schloß Charlottenburg in Berlin gestohlen.