April 8, 2020

Spielkarte H4: 1. Mai Ausschreitung in Berlin-Kreuzberg

Nach dem traditionellen Straßenfest kommt es bei Anbruch der Dunkelheit zu Ausschreitungen in Berlin-Kreuzberg. Gleichzeitig wird der Grundstein für die Revolutionäre 1.Mai-Demo gelegt, die seit 1988 jährlich stattfindet und seitdem zu Krawallen führt.
März 29, 2020

Spielkarte B1: Proteste in Wyhl

Wegen eines geplanten AKW bei Wyhl formiert sich Widerstand in allen sozialen Schichten. Da die Baugenehmigung fehlt und sich der Protest vermehrt, wird das Bauvorhaben eingestellt. Der Erfolg von Wyhl wird zur Geburtsstunde der deutschen Anti-AKW-Bewegung.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte D2 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Jan Vermeer: Briefschreibende Dame mit ihrer Zofe (1671)

Spielkarte D2: Jan Vermeer: Briefschreibende Dame mit ihrer Zofe (1671)

Jan Vermeers Gemälde “Briefschreiberin und Dienstmagd” ist 1671 entstanden. Es besitzt die Maße 58,4 x 72,2 cm und wurde im Jahr 1990 im irischen Russborough House gestohlen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte H4 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Joseph Vacher

Spielkarte H4: Joseph Vacher (* 1869 – † 1898)

Der französische Serienkiller Joseph Vacher lebte von 1868 bis 1898. Die Polizei geht davon aus, das er mindestens 11 Menschen auf dem Gewissen hatte. Vachers Opfer waren meist junge Landarbeiter. Dabei spielte es keine Rolle, ob sie weiblich oder männlich waren.
Februar 15, 2020

Spielkarte B3: KKB Brunsbüttel (* 1977 – † 2011)

Das Kernkraftwerk Brunsbüttel (KKB) gilt als eines der störanfälligsten in Deutschland und ist seit 2007 abgeschaltet. 2011 beschloss man die Stilllegung. 2012 leitete Vattenfall das Rückbauverfahren ein.
Januar 29, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte A1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Jeffrey Dahmer

Spielkarte A1: Jeffrey Dahmer (* 1960 – † 1994)

Einer der populärsten Serienmörder der Nachkriegsgeschichte war Jeffrey Dahmer. Geboren als ältester Sohn von Joyce Annett und Lionel Herbert Dahmer begann er schon mit 18 Jahren seinen ersten Mord. Im Sommer 1978 stand ihm das Haus seiner Eltern alleine zur Verfügung. Eines Tages brachte er Anhalter Stephen Hicks auf ein Bier mit nach Hause.
März 20, 2020

Spielkarte A2: Oster-Unruhen 1968

Nachdem APO-Anführer Rudi Dutschke niedergeschossen wird, kommt es zu spontanen Protesten vor dem Axel-Springer-Verlag. Er wird beschuldigt, die Öffentlichkeit gegen Studenten aufgehetzt zu haben. Die anfangs friedlichen Proteste breiten sich als sog. Osterunruhen aus.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte F4 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Karl Großmann

Spielkarte F4: Karl Großmann (* 1863 – † 1922)

Karl Großmann wurde am 13. Dezember 1863 in Neuruppin geboren und starb am 5. Juli 1922 in Berlin. Der Schlachter von Berlin lud meist junge Frauen in sein Haus ein und tötete sie.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte B2 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Rembrandt: Jacob de Gheyn III (1632)

Spielkarte B2: Rembrandt: Jacob de Gheyn III (1632)

Rembrandts Gemälde “Jacob de Gheyn III” ist 1632 entstanden. Es besitzt die Maße 24,9 x 29,9 cm und wurde im Jahr 1966 in der Londoner Dulwich Picture Gallery gestohlen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte F2 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Joachim Kroll

Spielkarte F2: Joachim Kroll (* 1933 – † 1991)

Joachim Kroll war ein deutscher Kannibale und Serienmörder. Er wurde für acht Morde verurteilt, obwohl er vierzehn Morde zugegeben hatte. Kroll begann mit seiner Mordeserie 1955, nachdem seine Mutter starb. Er arbeitete als Toilettenmann für Mannesmann, später für Thyssen-Krupp.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte E4 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Dennis Nilsen

Spielkarte E4: Dennis Nilsen (* 1945 – † 2018)

Dennis Nilsen ist ein nekrophiler Serienkiller, der mindestens 15 Männer zwischen 1978 und 1983 in London umgebracht hat. Sein Spitzname ist auch der Muswell Hill Murderer oder der Kindly Killer.
Februar 3, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte H1 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Van Gogh: Strand von Scheveningen (1882)

Spielkarte H1: Van Gogh: Strand von Scheveningen (1882)

Van Goghs Gemälde “Strand von Scheveningen” ist 1882 entstanden. Es besitzt die Maße 34,5 x 51 cm und wurde im Jahr 2002 aus dem Van Gogh Museum in Amsterdam gestohlen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte H3 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Hermann Mudgett

Spielkarte H3: Hermann Mudgett (* 1861 – † 1896)

Henry Howard Holmes mit bürgerlichen Namen Herman Webster Mudgett wurde am 16. Mai 1860 geboren und wurde am 7. Mai 1896 in Philadelphia, Pennsylvania hingerichtet. Die genaue Zahl seiner Opfer ist nicht bekannt, man geht von bis zu 200 Opfern aus.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte E3 mit Daten und Fakten zum Serienmörder William Bonin

Spielkarte E3: William Bonin (* 1947 – † 1996)

Serienmörder William Bonin brachte in einem Zeitraum von 13 Monaten mindestens 21 Menschen um. Seine Opfer lud er meist an Autobahnen ab, daher der Spitzname The Freeway Killer.
Februar 17, 2020

Spielkarte D1: KBR Brokdorf (* 1986 – heute)

Am 8. Oktober 1986 ging das Atomkraftwerk Brokdorf als weltweit erste Anlage nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl in Betrieb. Mit einer Bruttostromerzeugung von knapp unter 12 Mrd. kWh war es 2005 weltweit führend.
Februar 17, 2020

Spielkarte G2: KKS Stade (* 1972 – † 2003)

KKS Stade ist das erste nach dem Atomausstieg stillgelegte Atomkraftwerk Deutschlands. 2005 wurden die letzten Brennelemente abtransportiert. Der Rückbau ist noch nicht abgeschlossen. Ein Zwischenlager soll bis 2046 bleiben.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte B4 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Juan Corona

Spielkarte B4: Juan Corona (* 1934 – heute)

Der in Mexiko geborene Juan Corona beschäftigte in den 1970er Jahren Saisonarbeiter auf einer Farm in Kalifornien. Er gab ihnen auch eine Schlafgelegenheit auf dem Gelände, auf dem später 25 Leichen entdeckt worden sind. Er wurde ohne Aussicht auf Begnadigung zu 25 lebenslangen Haftstrafen verurteilt.
April 7, 2020

Spielkarte D1: Bremer Straßenbahnkrawalle 1968

Die Bremer Straßenbahnunruhen (Bremer Straßenbahnkrawalle) in 1968 von Schülern richtet sich gegen die Fahrpreiserhöhungen der Bremer Straßenbahn AG (Strabag) in Bremen. Gleichzeitig ist der Protest ein Ausdruck der Jugend für mehr Mitbestimmung in der Gesellschaft. Die Fahrpreiserhöhungen werden zurückgenommen.
Februar 2, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte G3 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Camille Pissarro: Die Ufer der Seine bei Bougival (1871)

Spielkarte G3: Camille Pissarro: Die Ufer der Seine bei Bougival (1871)

Camille Pissarros Gemälde “Die Ufer der Seine bei Bougival” ist 1871 entstanden. Es besitzt die Maße 40 x 27 cm und wurde im Jahr 1987 aus der Noortman Gallery in Maastricht gestohlen.
April 8, 2020

Spielkarte G2: Demokratie für die DDR

Hunderttausende Bürger beteiligen sich an einer Menschenkette durch die gesamte DDR unter dem Motto: “Erneuerung und Demokratisierung unserer Gesellschaft – Ein Licht für unser Land”. Am 3.10.1990 werden die Forderungen durch die vollzogene Wiedervereingung beider deutschen Staaten obsolet.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Berühmte Kunstraube: Spielkarte B3 mit Daten und Fakten zum Kunstraub Rembrandt: Christus im Sturm auf dem See Genezareth (1633)

Spielkarte B3: Rembrandt: Christus im Sturm auf dem See Genezareth (1633)

Rembrandts Gemälde “Christus im Sturm auf dem See Genezareth” ist 1633 entstanden. Es besitzt die Maße 161,7 x 161,8 cm und wurde im Jahr 1990 im Bostoner Isabella Stewart Gardner Gallery Museum gestohlen.
April 7, 2020

Spielkarte E2: NATO-Doppelbeschluss 1983

Als die Stationierung von Pershing II-Mittelstreckenraketen in der BRD durch den sog. NATO-Doppelbeschluss realisiert werden soll, demonstrieren bundesweit über mehrere Wochen Millionen von Menschen.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte E1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Donald Henry Gaskins

Spielkarte E1: Donald Henry Gaskins (* 1933 – † 1991)

Donald Henry Gaskins alias Pee Wee wurde in seiner Jugend oft von Männern vergewaltigt. Als Gaskins mit 20 Jahren im Gefängnis von einen Mithäftling erneut vergewaltigt wird, schneidet er ihm die Kehle durch - sein erstes Opfer.
Februar 1, 2020
Quartettspiel Notorious Serial Killers: Spielkarte F1 mit Daten und Fakten zum Serienmörder Fritz Haarmann

Spielkarte F1: Fritz Haarmann (* 1879 – † 1925)

Friedrich Heinrich Karl Haarmann war ein deutscher Serienmörder, der am 25. Oktober 1879 in Hannover geboren und am 15. April 1925 mit einem Fallbeil hingerichtet wurde.